Faltenbehandlung (ohne Skalpell)

Mit individuellen Methoden lassen wir Ihre Falten verschwinden und verbessern Ihr Aussehen

Mimische Falten (Zornesfalten, Denkfalten, Lachfalten)

Falten sind ein natürliches Merkmal der Muskelaktivität und ein Resultat der Mimik. In bestimmten Fällen ist jedoch eine Überaktivität der Muskulatur zu verzeichnen, und es kommt hierdurch evtl. zu störenden Falten wie z. B. Stirnfalten, Zornesfalten, Krähenfüßen. Mit einem speziellen Medikament lassen sich die Muskeln vorübergehend schwächen. Wenn man es in den Muskel injiziert, werden die Nervenimpulse blockiert, sodass der entsprechende Muskel nicht mehr wie gewohnt angespannt werden kann. Durch diese gezielte Hemmung bestimmter Gesichtsmuskeln kann dort ein Verhindern der Faltenbildung erzielt werden.

Diese Wirkung hält in der Regel etwa sechs Monate an und kann durch erneutes Einspritzen mehrfach verlängert werden. Die Muskeln werden durch die wiederholte Stilllegung immer dünner mit entsprechender Reduktion der Faltenbildung. Das Mittel wird mit einer sehr dünnen Nadel injiziert, wobei auch kein zusätzliches Lokalanästhetikum notwendig wird. Besonders gut geeignet ist diese Behandlung für die Korrektur von Stirnfalten und Lachfalten an den Augen (Krähenfüße).

Häufig kommt es nach der Behandlung auch zu einer Besserung von Spannungskopfschmerzen. Auch bestimmte Formen der Migräne lassen sich mit gut mit dem Medikament behandeln.


Hyaluronsäure

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure kommt natürlich im Körper vor. Sie gibt der Haut ihr Volumen und somit ihr vitales Aussehen. Das für die Unterspritzung verwandte Material enthält keine artfremden Eiweiße.

Eine Allergie gegen die Substanz ist deshalb unwahrscheinlich. Die Injektionsstelle wird vorher mit einer Anästhesiesalbe etwas betäubt. Mit einer sehr feinen Nadel wird eine Serie von Injektionen entlang der Fältchen gesetzt.

Ein Gel mit Hyaluronsäure wird genauso wie die körpereigene Hyaluronsäure mit der Zeit abgebaut und vom Körper absorbiert. Mit einer Auffrischbehandlung nach etwa sechs Monaten kann das vorher erzielte Ergebnis aufrechterhalten werden.

Die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure zeigt besonders gute Wirkung in der Mundregion.


Moderne hochkonzentrierte Hyaluronsäure kann tief auf die Jochbögen injiziert werden und führt zu einer Verbesserung der Kontur mit einem leichten Lifting Effekt. Diese Hyaluronsäure ist erst nach etwa einem Jahr resorbiert. Sehr dünnflüssige Hyaluronsäure eignet sich hervorragend zur Behandlung von feinen "Raucherfältchen" in der Mundregion und zur Lippenvergrößerung.

Die Lippen bleiben weich und fühlen sich ganz natürlich an. Bei der Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure legen wir - wie bei allen Behandlungen und Operationen - großen Wert auf ein natürliches Ergebnis. Unnatürliche "Schlauchbootlippen" sehen Sie bei unseren Patientinnen nie.

RADIESSE™

RADIESSE™

RADIESSE™ ist ein biokompatibler resorbierbarer Füllstoff, der sich besonders zur Behandlung tiefer Falten und Konturdefekte eignet. Insbesondere bei eingefallenen Wangen RADIESSE™ führt zu einer sofort sichtbaren Glättung von Falten und regt eine Produktion von körpereigenem Kollagen im behandelten Bereich an. Im Gegensatz zu vielen anderen Fillern hält die Wirkung von RADIESSE™ daher wesentlich länger an (ca. 12 bis 18 Monate).

Nach Vorbehandlung mit einer starken Betäubungscreme wird RADIESSE™ mit einer feinen Nadel unter die Falten oder Konturdefekte gespritzt. Danach werden die unterspritzten Bereiche leicht massiert und gekühlt. RADIESSE™ kann auch zur Handverjüngung verwendet werden, führt aber oft zu lang anhaltenden Schwellungen.

Wir bevorzugen zur Handverjüngung daher die Eigenfetttransplantation.


ELLANSÉ™

ELLANSÉ™

ELLANSÉ™ ist ein vollständig resorbierbarer Füllstoff, der die körpereigene Kollagenproduktion anregt. ELLANSÉ™ ist besonders elastisch und wird sehr langsam vom Körper abgebaut. Je nach Wahl des Füllstoffs aus der ELLANSÉ™ Produktpalette kann die Wirkung bis zu vier Jahren anhalten.

Welcher Füllstoff für Sie am besten geeignet ist, erklärt Ihnen Dr. Kania in einem ausführlichen Beratungsgespräch.

Nach Vorbehandlung mit einer starken Betäubungscreme wird ELLANSÉ™ mit einer feinen Nadel unter die Falten oder Konturdefekte gespritzt. Danach werden die unterspritzten Bereiche leicht massiert und gekühlt.


Mesotherapie

Mesotherapie

Mit der Mesotherapie lässt sich eine Verbesserung des gesamten Hautbilds erreichen. Kleine Knitterfältchen werden geglättet und die Haut sieht jünger aus. Die Behandlung ist geeignet für das gesamte Gesicht, den Hals und das Dekolleté. Mit einem milden Fruchtsäurepeeling werden die abgestorbenen Hornpartikel von der Haut entfernt. Anschließend wird mit Hilfe einer Mesopistole mit feinsten Kanülen eine Mischung aus nativer Hyaluronsäure und Vitaminen in die Haut gespritzt.

Die Hyaluronsäure erhöht den Wassergehalt der Haut und die Vitamine erreichen – anders als bei den meisten Hautcremes – die Gewebeschicht, in der die Regeneration der Haut stattfindet.

Am Anfang sollten vier bis fünf Behandlungen im Abstand von je etwa zwei Wochen durchgeführt werden. Später reicht dann meistens je eine Auffrischung alle sechs Monate aus.



Eigenfettransplantation

An Stellen wie Bauch, Hüfte oder Oberschenkel werden Fettzellen mit einer kleinen Fettabsaugung entnommen, mittels eines Spezialverfahrens aufbereitet und mit ganz dünnen Kanülen in die zu glättenden Gesichtsbereiche injiziert. Die besondere Aufbereitung der Fettzellen sowie ausgeklügelte Unterspritzungstechniken, die die Haut zusätzlich straffen, sorgen hier in der Regel für langes Anhalten des gewünschten Effektes. Allergische Reaktionen sind hierbei ausgeschlossen, da Eigenfett eine körpereigene Substanz ist.

Der Eingriff wird ambulant und in der Regel in Lokalanästhesie durchgeführt. Die Behandlung kann zu vorübergehenden Schwellungszuständen führen, deshalb sollten für drei bis vier Tage keine wichtigen gesellschaftlichen Verpflichtungen geplant werden. Eigenfettunterspritzung eignet sich besonders gut zur Korrektur von tiefen Falten im Mundbereich.

Da immer ein Teil des injizierten Fettgewebes vom Körper resorbiert wird, muss immer überkorrigiert werden. Da die Resorbtionsquote von Patient zu Patient variiert, muss in einigen Fällen nach etwa sechs Monaten eine weitere Eigenfettunterspritzung durchgeführt werden.



Fadenlifting

Beim Fadenlifting werden meist resorbierbare Fäden mit Widerhaken unter die Gesichts- oder Halshaut eingebracht. Hierzu werden die Einstichstellen örtlich betäubt. Nach Anziehen der Fäden kommt es zu einem Lifting Effekt im Bereich der Hängebäckchen. Auch eine Anhebung der Mittelgesichtsweichteile oder eine Straffung am Hals ist möglich. Unmittelbar nach Anziehen der Fäden entstehen Falten vor dem Ohr, die sich jedoch durch intensives Kühlen meist schon nach einigen Tagen glätten. In den ersten drei bis vier Tagen nach dem Fadenlifting sollte man daher keine wichtigen gesellschaftlichen Termine haben.

Es gibt eine große Zahl von unterschiedlichen Fäden mit mehr oder weniger gutem Effekt auf dem Markt. Sogar manche Heilpraktiker bieten das Fadenlifting an.

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Fäden (Silhouette Soft®). Diese Fäden bestehen aus Polymilchsäure (wie Sculptra®), sind vollständig resorbierbar und führen zu einer Anlagerung von körpereigenem Kollagen. Statt Widerhaken enthalten diese Fäden keine Koni, die sich viel besser als Widerhaken im Gewebe verhaken. Diese Fäden werden nur an Ärzte verkauft, nachdem sie eine intensive Schulung erhalten haben. Nicht jede Patientin/jeder Patient ist für ein Fadenlifting geeignet. In einem ausführlichen Beratungsgespräch erklärt Ihnen Dr. Kania, ob das Fadenlifting für Sie geeignet ist, oder ob andere Behandlungmethoden eher zu empfehlen sind. Der Effekt eines Fadenliftings hält etwa ein Jahr an, bei vielen Patienten auch länger.






FAQ - Häufige Fragen

Verzichten Sie eine Woche vor der Behandlung auf die Einnahme von acetylsalicylhaltigen Medikamenten (ASS). Paracetamol ist erlaubt.

Zum Zeitpunkt der Behandlung dürfen im zu behandelnden Areal keine Entzündungen wie z.B. Pickel oder Herpes vorhanden sein.

Am Tag der Behandlung sollten Sie die behandelten Areale mit Ihrer normalen Gesichtscreme leicht massieren. Bei stärkeren Schwellungen ist auch eine Kühlung mit einem Coolpad hilfreich (aus dem Kühlschrank - nicht aus dem Eisfach). Nach einem Fadenlifting ist intensive Kühlung für zwei Tage notwendig, damit die Falten vor dem Ohr sich zurückbilden.

Keine wichtigen gesellschaftlichen Termine für drei bis vier Tage nach Eigenfetttransplantation und Fadenlifting.

Nach der Behandlung von mimischen Falten ist keine Nachbehandlung erforderlich. Hier bieten wir eine Nachuntersuchung nach zwei Wochen an, um das Ergebnis zu beurteilen und ggf. noch einmal nachzuspritzen.

Bei jeder Unterspritzung mit Füllmaterialien können sehr selten kleine Knötchen auftreten, die sich aber von alleine zurückbilden. Bei Knötchenbildung nach Hyaluronsäurebehandlung gibt es die Möglichkeit, die Knötchen mit einem speziellen Medikament aufzulösen.

Wir haben dieses Medikament im Kühlschrank - mussten es aber bisher noch nie einsetzten.

Bei der Behandlung von mimischen Falten kann es zu einem vorübergehenden Hängen eines Oberlid kommen. Das passiert vor allem bei Behandlungen durch einen Arzt mit wenig Erfahrung.

novoLinea Klinik – Kompetenz in der plastischen Chirurgie 

Wir von der novoLinea Klinik halten für unsere Patienten die richtige Lösung bereit – lassen Sie sich von Dr. Kania und seinem Team persönlich und umfassend beraten. In der Beratung erfahren Sie, welche Methode der Faltenbehandlung zu dem von Ihnen gewünschten Ergebnis und Ihrem Gesicht passt. Wir informieren Sie ausführlich über Behandlungsmethoden und mögliche Risiken. Sie erhalten auch eine detaillierte Aufstellung über die Kosten der Behandlung.

Durch die einfühlsame und kompetente Unterstützung fühlen Sie sich als Patient oder Patientin nicht allein. Dr. Kania, Facharzt für ästhetische und plastische Chirurgie mit über 20 Jahren Erfahrung in der ästhetisch-plastischen Chirurgie, legt großen Wert auf eine individuelle Betreuung der Patienten. Mit seiner langjährigen medizinischen Erfahrung wurde er wiederholt als TOP-Chirurg von FOCUS ausgezeichnet.

Die Klinik ist ausgezeichnet klimatisiert, so dass Sie auch an heissen Sommertagen einen angenehmen Aufenthalt bei uns haben werden.

Rückrufservice

Ein persönlicher Kontakt ist Ihnen lieber?
Tragen Sie hier bitte Name und Telefonnummer ein und wir rufen Sie gerne an!

Mit dem Versenden dieses Formulars, bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen zu haben.

  • novoLinea Klinik

  • Am Hauptbahnhof 12, 60329 Frankfurt

  • 069 23 08 41

  • [javascript protected email address]



Rückrufservice

Ein persönlicher Kontakt ist Ihnen lieber? Tragen Sie hier bitte Name und Telefonnummer ein und wir rufen Sie gerne an!

Mit dem Versenden dieses Formulars, bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen haben. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. No Spam!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Mit dem Versenden dieses Formulars, bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen zu haben.

Mit dem Versenden dieses Formulars, bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen haben. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. No Spam!

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um zu verstehen, wie die Website genutzt wird.

Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Seite mit den Datenschutzhinweisen.

Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu?